Mittwoch, 13. Oktober 2010

Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden

Was motiviert mich bloss zu dieser Überschrift?
Nun, zum einen nimmt das von mir für den 100. Leser ausgelobte Toastbrot so langsam eine ungesunde Farbe an und zum anderen seid ihr als Jünger meiner neu zu gründenden Weltreligion nur bedingt tauglich.
In Vermeidung von Schachtelsätzen ausgedrückt: Ihr seid noch nicht reif für meine Manipulationen!
Daher gehen wir mal wieder zurück in die Bereiche Motivation und Manipulation, wo der Herr M. mir in den letzten eineinhalb  Jahren  2 Tagen sehr hilfreich gewesen ist. Erklärend sei hinzugefügt -es soll ja immer wieder Neuleser geben, btw. wer von euch spielt denn so intensiv Backgammon online?-, dass der Herr M. neben Rofl die altgedientesten Leser sind; schon zu seligen Overblog-Zeiten haben sie sich das angetan (the artist now known as Sqwirrel kam etwas später dazu...bevor ich mir datt Gejammere wieder anhörn muss).
Dem wollte ich natürlich nie nachstehen, nahm ständig meinen ganzen Restmut zusammen und las auch bei ihm, weil ja sein Blog (man findet es da rechts in der Blogroll) bisweilen sehr amüsant, aber vor allem doch sehr persönlich ist. So hat er, der Herr M. nämlich, im Laufe der Zeit gar soviel von sich verraten, dass ich ziemlich genau weiss, wo ich bei ihm ansetzen muss, um eine Reaktion hervor zu rufen.
So bezeichnete ich ihn als Clown -man möge es mir vergeben- im Rahmen einer kleinen, aber feinen Aktion innerhalb des Kommentarfeldes; 8 Antworten wollte ich zunächst von ihm haben, die er mir nicht nur brav sogar noch vor Ablauf der Frist lieferte, nein, als wäre dies nicht genug, setzte er gleich noch 4 nach, macht ergo 12, von denen bestenfalls 2 als einigermassen vernünftig durchgehen konnten. Daher der Clown...was wiederum einen  (oder sogar mehrere...weiss ich jetzt nicht mehr) hervorrief, dann bezichtigte ich ihn des Opportunismus´, womit ich nicht nur ihn, sondern auch diverse Kommentare provozierte.
Hat wieder keiner gemerkt. Nichtmal Dr.B., die sich übrigens völlig zu Unrecht angesprochen fühlte, als ich die Beteiligung psychologisch geschulter Menschen einforderte - ich meinte jemand anderes, wusste jedoch, dass sie sich solch unglaublich subtiler Beeinflussung nicht  entziehen würde.
Und was will ich damit nun wieder ausdrücken?
Nein, nicht dass ich so´n toller Hecht bin und euch durchschauen kann, sondern wie sehr man auf Motivation, Manipulation oder auch jedwede Beeinflussung reagiert...und je besser man dich kennt (wobei das jetzt natürlich nur virtuell und aufgrund eurer Posts und Kommentare ist), desto einfacher wird´s.
Ein kleines Beispiel für ViaE...a giant step for all mankind.

Und wieso nahm ich Mika?
Weil er der Berechenbarste ist.
Ganz einfach.

Übrigens mach ich derlei Sachen wirklich schon die ganze Zeit...seitdem das erste Blog aus der Taufe gehoben wurde.
Bin ja auch Ehrenvorsitzender des SC Helm

Demnächst erzähl ich mal, wie man gezielt provoziert, um einen Nutzen daraus zu haben.

Kommentare:

Mika hat gesagt…

*tehe*
Irgendwie würd ich dir mal gern gegenüberstehen und sehen wieviel du wirklich von mir zu wissen glaubst. ;D

Womit ich nicht sagen will, dass es nicht stimmen mag. ^^ Nur so aus Interesse.
Hab da ja auch sicherlich kein Problem mit, sonst würd ich nicht offen (und persönlich) bloggen.

Aber dass man von mir ne Reaktion bekommt wenn man mich direkt anspricht ist ja auch irgendwo logisch wenn man weiß, dass ich generell auf sowas antworte und die Blogs nicht nur für einsilbige Kommentare verwende. ;)

Irgendwie rall ich trotzdem die Intention dieses Eintrages nicht so ganz wenn ich ehrlich bin. Hälp? oO
Ich mein, wenn Squirrel in ihrem Blog zB von ergrauten Herren schreibt wegen denen sie das PW leichter macht und du daraufhin nen Kommi schreibst, dann ist das doch dasselbe? *kopfkratz*

Zu Hülf, ich steh aufm Schlauch. Ich brauch geschultes psychologisches Personal.

Mika hat gesagt…

Nachtrag:

Das gehört jetzt nicht wirklich zum Thema, ist mir allerdings grad aus verleumderischer *g* Hinsicht ein Bedürfnis, das kurz klarzustellen, auch wenn ich weiß, dass du das hoffentlich trotzdem weißt (aber die anderen Toastbrotanwärter vl nicht):

Bezüglich des Clownthemas kurz: Ich erkenne deine ernsthaften Absichten (*chrhr* scnr), die du mit diesem Blog hegst. Und ich kann durchaus auch mal nicht albern sein. :P Ich glaub, ich bin zT ernsthafter als der Rest hier zusammen wenn ich das will, aber das macht (mir) weniger Spaß. ;P

Ich glaub ich bin im Moment ziemlich froh, wenn ich zwischendurch mal lachen oder andere zum lachen bringen kann, daher erlaube ich mir zumindest ne gewisse Grundalbernheit im WWW, dann kann mich jeder der will für nen Kindskopf halten und ich glaub das für ne Weile vl auch mal.

Hoffe nur, dass ich nicht darauf reduziert werde. Andererseits... who cares, es ist nur virtuell, gelle? :P

Mika hat gesagt…

*spam*

und ja, ich weiß, du hast gewusst dass ich das scheibe, ne? *löl*
Ich weiß. ;)

Dr. B. (gefällt mir eigentlich besser als Âme noire, stimmt schon... *denk*) hat gesagt…

Ein Teufelskreis, meine Damen und Herren, ein Teufelskreis. *Mikas Kommis durchles und verständnisvoll nick*

Und weil wir so gut auf deine Manipulationen reinfallen, sind wir noch nocht reif für deine Manipulationen? Bedeutet, dafür reif zu sein, dass man auf sie nicht mehr anspringt? Das verwirrt mich. Ich glaube, ich werde nie "reif" genug dafür sein. :D

Mika hat gesagt…

Is euch schomma aufgefallen dass ich euch alle dahingehend manipuliert hab, den Namen "Dr. B" zu gebrauchen? Dabei war das nur ein Insider-Scherz bezüglich eines damaligen ICQ-Sofarollenspiels, erinnern sie sich Frau Dr.? ;D *g*

Dr.B. hat gesagt…

Jaaaa, ich erinner mich.^^ Und ich find's voll geil. Da werd' ich direkt narzisstisch. :D

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Dr. B., ihr seid (noch) nicht reif für gezielte, tiefgreifende Manipulationen, für kleine Spielchen schon, das´nämlich jeder, also auch ich, weil man´s gar nicht bewusst wahrnimmt.
Ausserdem find ich die Weltherrschaft momentan gar nicht so erstrebenswert. ;)

Und Mika, es ist ja wohl klar, dass du real ein bisschen anders bist (hoff ich zumindest für dich^^), aber wenn du dich hier ein bisschen verstellst, wer sagt mir, dass du das vor deinem Chef nicht auch tust???? Und was, wenn ich jener wäre? Von dir als MA kann ich sogar verlangen, mit mir zu kommunizieren...hier im Blog tustes freiwillig.
Die Intention war mit Sicherheit nicht, dich hier iwie zu kritisieren oder anzugreifen, sondern ich habe an einem ganz einfachen Beispiel klarmachen wollen, wie leicht wir zu beeinflussen sind...und habe dich ausgewählt, weil du -im Gegensatz zu einigen anderen- eigentlich immer gleich reagierst, wenn ich sowas mache. Is ja nicht das erste Mal, oder?

uewemand hat gesagt…

Mitter Gösamtsituwazion untzuvrieden bin üch auch. Fint kain göschaites Ssiim füa main Block.

daria hat gesagt…

"Demnächst erzähl ich mal, wie man gezielt provoziert, um einen Nutzen daraus zu haben."

Kommt auch auf das Gegenüber an. Bin auf deine Ideen zu dem Thema gespannt.

Mika hat gesagt…

Ich verstell mich aus.. privaten Gründen vor 99% der Umwelt incl mir selbst, mein Chef ist der hinterletzte Mensch, der mich kennen wird - und das ist durchaus richtig so. xD
Hey, ich bin Skorpion. Verborgene Seite und so, ne?

Ich kenn mich selbst nichtmal. Oo

Ich check aber immer noch nicht inwiefern du mich manipuliert hast, ehrlich gesagt. Weil du gesagt hast, ich soll 8 Multiple Choice Sachen aufschreiben, was ich getan hab weil mir grad öde war? *g*
Ne, ernsthaft jetzt, das interessiert mich schon, aber ich steh immer noch aufm Schlauch. Ich mein nur, wenn ich zu Dr. B sage, sie soll mir mal 5 Gründe zum Thema [blahdenkdirwasausichbingradzumüde] aufzählen und sie tut es, dann ist das doch keine Manipulation sondern ..äh.. Kommunikation? *g*
Ich glaub ich bin grad zu blöd, sry.
Groggy und platt -___-

daria hat gesagt…

@Mika: Es wird alles wieder gut. *Keks rüberschieb*

Mika hat gesagt…

wassen, ich frag doch nur nach aus interesse. Is doch alles bestens. *Keks mampf* Peace. ^^

Also nur für den Fall dass das anders ankommt: Ich hab mich in keiner Weise angegriffen oder kritisiert gefühlt. :) Mich interessiert das nur wirklich grade. Ausnahmsweise mal. *g* ;P

daria hat gesagt…

War auch nur ein scherz von mir. :)

Mika hat gesagt…

ja, ich wollts ja auch nur sagen. Ich komm grad hier vom Sport, ich bin total knülle, aber kann mich grad nicht aufraffen schlafen zu gehen; ich dachte ich sinniere hier in der Stille nochmal so friedlich in Einklang mit der Thematik vor mich hin.. und... *Kopf auf Tisch leg*... blaues Pony weißer Raum blaues Pony weißer... Raum blaues Pony...weißer... Raum... zzzZZzzz

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Alles ist Kommunikation, alles ist Motivation oder Demotivation, alles Manipulation oder positive Beeinflussung.
Es kam, lieber Herr M., auf die Formulierung und Forderung nach 8 Antworten an ( die du sogar noch nachträglich übertroffen hast), dann den "Clown" (hätt ja auch "Spassvogel" sagen können) und Opportunismus hört man auch nicht so gerne
Es geht, nebenbei gesagt, nur um den Symbolcharakter dieser kleineren Manipulationen. Und wer abstreitet, das ginge umso besser man jemanden kenne, hat keine Ahnung von der ganzen Thematik und soll twittern gehn. SO!
Andersrum...sprich motivierend hab ich das ja auch schon gemacht (und ´s hat keiner gemerkt).
Erinnert sich noch jemand, als ich bei Overblog damals über das "Schreiben" als solches mich ausgelassen habe? (Ich liefere die Links nachher mal im neuen Post nach)

So, zu mehr bin ich um diese Uhrzeit noch nicht fähig...normalerweise kann ich zu dieser Nachtzeit bestenfalls meinen Namen schreiben und das auch nur, wenn mir jemand vorsagt, wie ich heisse ;)
Später mehr.
(Ausserdem bist du eitel und freust dich, wenn du erwähnt wirst, mein geliebter kleiner Halbemo^^)

Mika hat gesagt…

Hmmm. Vl liegts auch nur daran dass ich evtl Manipulation... anders definiere. *denk* Also für mich fällt da sowas nicht drunter glaub ich. Das ist mir zu... "klein" für das Wort, kann ich grad nicht besser ausrücken. Ich weiß, was du meinst, aber ... ach egal, is ja wayne.

PS: Ich hab noch 4 Punkte nachgeliefert weil ich mir die 8 bisherigen durchgelesen habe und fand, dass ich gemein zum Dalai Lama und seiner Gang war weil ich die eigentlich gut leiden kann. :P Und ich dachte, ich leg nochmal ein paar gute Worte dafür ein.

PS²@letzter Satz: oO'
Jetzt machst du mir Angst, evtl solltest du in der Tat nochn bißchen schlafen. *flücht*