Samstag, 18. August 2012

The Godfather

Justitia scheint nicht nur blind, sondern auch blöde und taub zu sein, denn sein wir doch mal ehrlich: Wenn Pussy Riot für lautes Falschsingen 2 Jahre in den Bunker muss - wieso geht Elton John dann straffrei aus?
Der kann, so vermute ich jedenfalls, besser mit der Mafia, die gestern in allmächtiger Gestalt des Vladimir P. aus M. nur nochmals untermauert hat, wie leicht es doch zu sein scheint, selbst die grössten Länder der Erde zu übernehmen, sie auszubluten und sich selbst unter Zuhilfenahme alpenländischer Banken für immer und ewig auf die Sonnenseite des Lebens zu katapultieren.

Er hat sie alle gekauft...und die, die sich nicht kaufen lassen mit seinen geschätzten 40-50 Milliarden USD Privatvermögen, werden niedergeprügelt, weggesperrt oder politisch kalt gestellt.
Mörderregime ganz offiziell gestützt.

Es ist ein wenig befremdlich, sowas im Jahre 2012 noch sehen zu müssen, vor allem aber auch, wie die weltweiten  Reaktionen via Twitter, Facebook, Google+  und wie der ganze Rotz heissen mag, solche Schergen unbeeindruckt lassen..

Von der Politik, also unserer jetzt, erwarte ich eh nix. Die gefallen sich im Schulterschluss mit Schwerstverbrechern. Taten sie schon immer. Fiel mehr für sie dabei ab.

Mir fällt jetzt auch gleich was ab, daher geh ich lieber in die Heia.

Und auch ihr möget sanft ruhen.


Kommentare:

Schwiegermutter inklusive hat gesagt…

Bin ebenfalls entsetzt - und mich entsetzt nicht mehr fiel, aber das ist einfach unfassbar. Vor den Augen der Welt werden drei Mädels wegen ein paar Songs eingesperrt. Man stelle sich vor, die westlichen Regierungen hätten "nur" solche Probleme: ein paar Lieder gegen sie....

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Das ist ja eh nur ein Teil der Kampagne, die Putin zur Sicherung seiner Alleinherrschaft (und damit ungestörtem Weiterfluss der Milliarden)vorantreibt.
Das angebliche Delikt "Rowdytum aus religiösem Hass" wurde eigens für den Prozess erfunden.
Es wird Rechtstaatlichkeit vorgegaukelt, indem nur 3 der Mädels angeklagt werden, da die anderen Beteiligten bzw. Mitglieder der Band nicht einwandfrei zu ermitteln seien.
Putin selbst fordert Milde beim Urteil...ein simpler Trick, um Unabhängigkeit der Gerichte vorzugaukeln, die natürlich keine Milde walten lassen.

Ob solcher Zustände wird mir schlecht..egal, wo auf der Welt sie herrschen.
Ich könnt jetzt noch was über die durchaus mafiös zu nennenden Verstrickungen deutscher Konzerne, Altkanzlern und ebensolchen Aussenministern sagen, aber ich will mir nix Juristisches einfangen
8(