Donnerstag, 14. Juni 2012

Wenn das Wörtchen wenn nicht wär...

Wenn der Ronaldo so weitermacht, ist er nächstes Jahr auf der Einkaufsliste von Michael Preetz.
Wenn Gomez so weitermacht, sind wir bald Europameister.
Wenn Kahn so weitermacht, werden dem ZDF die Gebühren entzogen.
Wenn ich morgen mal ein Ergebnis richtig tippe, ziehe ich auf der Wettliste endlich mit unserer semichinesischen Kinderbetreuerin gleich.
Wenn Spanien es sich nicht endgültig mit mir versauen will, sollte es  4:0 gewinnen.
Wenn das passiert, brüllt Trapattoni dann in der Pressekonferenz: "What allowe St.Leeeeedger...have played like bottle empty...I have ready?" ?
Wenn das da oben mit dem doppelten Fragezeichen nicht regelkonform sein sollte, behaltet´s bitte für euch oder postet´s auf Google+ ; bleibt sich gleich.

Wenn Luisa nächste Woche kommt, soll sie mir ein Stück spanische Erde mitbringen, solange es die noch gibt.
Wenn sie Geburtstag hat, wird sie 26.
Wenn wir zu Ende gefeiert haben, lade ich sie ein, an unserer Gruppe teilzunehmen - wir, alle über 25, setzen uns im Kreis auf und werfen uns einen Plastikball zu.
Wenn der Zivi nicht aufpasst, tausche ich die Baby-Kekse der Teilnehmer gegen Mandelkrokant aus.

Wenn ich jetzt nicht so müde wäre, würde ich noch mehr so toller Sätze schreiben.
Wenn die wieder keiner kommentieren würde, wäre ich muksch.
Wenn die Plinsen   vom Hotelverband hier  ´n bischen mehr in der Birne hätten, hätten (keine Angst, Sie stottern nicht) die mich nicht als Vortragenden eingeladen.
Wenn die mich hier ausweisen, geh ich nach Venezuela, und zwar zu Fuss.

Wenn einer mitkommen will, bitte rechtzeitig anmelden.
Wenn euch das zu viele wenns waren, schreibt euch doch selber was.

Kommentare:

Silberlöffel hat gesagt…

Wenn schon Mitte August rüber wär, wäre ich mit dem ganzen Bachelor-Mist durch. Und hätte endlich mal Ferien. *_*

Naja, das blöde Wörtchen wenn halt. 8)

P. hat gesagt…

Wenn du da weg bist, schreib mal 'ne Karte. Aus Venezuela hab ich noch nix.
Ausserdem bin ich dagegen, dass
a) dieser Milchbubi in Deutschland spielt und ich mir den Typen in jeder Sportschau angucken muss
b) der Frisurfutzi so weiter macht - davon bekomme ich Magengeschwüre
c) Deutschland Europameister wird
d) du richtig tippst - du tippst so komisch!
e) Spanien gewinnt - Irland ist besser! Also die sind nicht besser, aber es wäre toller, wenn die gewinnen.

Immerhin .. ich bin prinzipiell nicht so gegen alle "wenns". Nur gegen so'n paar quasi. Das ist gut.

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Ha, von wegen ich tippe komisch. Tssss, 4:0, siehste woll und Kroatien-Italien hab ich auch richtig gehabt. Staunste, wa?
Deutschland is quasi schon Europameister, wer soll uns denn schlagen? Ausser wir selbst natürlich, wie schon bei der WM. Wir spielen viel effektiver als z.B. die Spanier, die Russen, da weiss man nie so recht, spätestens, wenn´s gegen vernünftige Gegner geht, knicken die ein, Holland fährt heim, Frankreich auch, Italien dito.
Noch Fragen?

Löffelchen, halt durch, is´ja nich mehr lang hin. *Daumen drück*

P. hat gesagt…

*Englandfähnchen schwenk*
Niemals Europameister. Niemals! Also die Deutschen jetzt. Egal, von wem die sich demnächst schlagen lassen. Am besten von irgendeinem, mit dem eh keiner rechnet. Das wär lustig.
@Tips: Du bist also Schuld, dass seltsame Mannschaften gewinnen und tolle Mannschaften wieder fahren müssen? Schäm dich was!
@Fragen: Was ist mit meiner Karte?

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Häß Watt für ne Karte? I´m standing on the hose...

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Huch, ich nu wieder mit meine Pianistengriffel, datt soll da natürlich ein "?" und kein "ß" sein da hinter dem "Hä".
Jungejungejunge

Mika hat gesagt…

Irgendwie hab ich jetzt voll Bock auf Mandelkrokant. ><

/Thema verfehlt

Ansonsten:
- Gomez rockt! Ich find dieses Gebashe von allen Seiten (ok, jetzt anscheinend endlich nich mehr so, früher wohl eher) reichlich bekloppt und find das grad sehr, sehr gut, was der gute Mensch da leistet.
- ich tipp auch ständig daneben, aber das Endergebnis stimmt zumindest
- Plastikbälle sind lame, nehmt mal diese lustigen Anti-Stress-Bälle, da sind Gesichter drauf
- Nur Hippies gehen zu Fuß. Ach ne, das war barfuß, sry, mein Fehler.

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Hmm, Gomez...hab das grad auch schomma P. aufgedrückt: Der Mann ist dazu da, Tore zu machen. Macht er. Und was für welche. Ferdich.
Wer 3 Buden in 2 Spielen gegen nicht botswanesische Nationalmannschaften macht, ist überm Soll und da erledigt sich jegliche Diskussion.
Klose wäre ne Alternative...der is ja auch ungefähr in meinem Alter, newohr.^^

P. hat gesagt…

Wer drei Meter freistehend vor dem Tor den Ball noch Meterweit drüber oder daneben ballert, hat seinen Beruf als Stürmer verfehlt und erledigt seinen Job nur zum Teil. Vor allem, wenn das öfter vorkommt. Da ist mir dann sogar egal, ob der jeweilige Stürmer Gomez oder Klose oder Sonstwie heißt.

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Dös is a Schmarrn...und das weistte wohl auch.
Jeder, auch die Weltbesten, zu denen ich Gomez nicht gerade zähle, versemmelt gute Einschussmöglichkeiten, manche sogar Elfer und jeder Torwart lässt mal ´nen Kullerball durch.
Kann vorkommen und wer selber Sport treibt, weiss, dass es so Tage gibt, wo überhaupt nichts klappt.
Könnte dir jetzt ´nen ellenlangen Vortrag über Sportpsychologie halten...is aber gar nicht nötig, oder?
Hätte der ukrainische Torwàrt vorgestern dem Rooney den Ball nicht auf n Kopp weitergebaggert, hätte der englische Superstar auch ziemlich alt ausgesehn.