Mittwoch, 27. Juni 2012

Ich hab Ohr

Genau genommen natürlich zwei, aber nur eins davon tut seit Sonntag mächtig weh, weshalb mir unter leichtem bis mittelschwerem Alkoholgenuss bei vorheriger Schmerztabletteneinnahme ein selten schöner doppelter Rittberger vom Barhocker gelang. Jetzt hab ich auch noch Ellbogen, was sehr schlecht ist, weil ich die ja eigentlich beide brauche, um mich gegen die ganzen Hyänen hier durchzusetzen.
Aber ich will nicht jammern.
Vielmehr sei mein Unmut zum  Ausdruck gebracht. Zum einen natürlich über Ohr und Ellbogen, zum anderen aber auch, weil ich ja nicht jammern will, jedenfalls nicht über Ohr und Ellbogen, über die als geradezu verschwindend gering ausgeprägt zu bezeichnende Empathie meiner näheren Umwelt bezüglich meines Ohrs. Und des Ellbogens, nicht zu vergessen.
Da geb ich vorhin, kurz bevor die Sache mit dem Ohr, dem Alkohol, den Schmerztabletten, dem Barhocker und dem Ellbogen passierte, meinen Tipp zum Spiel Portugal gegen Spanien ab, da lacht mich der Interims-Buchmacher, einer unserer Barchefs, doch sowas von aus.
Ich mein, ich hab Ohr, das weiss der. Und jetzt auch Ellbogen.
Jammern möchte  ich trotzdem nicht.
4:1 für Spanien halte ich für realistisch, nie war ein Fuffi so gut angelegt. Ausser in Alkohol. Und Schmerztabletten, aber das möchte ich hier nicht so herausstellen. Könnten ja auch Kinder mitlesen.
Kinder haben ja auch öfter mal Ohr und Ellbogen. So wie ich.
Aber jammern tu ich  dennoch nicht, nur sagen wird man´s ja wohl noch mal dürfen. Nimmt man´s genau, hab ich Mittelohr und linker Ellbogen, falls das irgend jemanden interessiert. Wenn nicht, auch.
Blöd ist ja nur, dass Jammern nix hilft, höchstens beim Arzt vielleicht. Da kriegt man dann noch mehr toll wirkende Schmerztabletten, eventuell sogar was mit Alkohol drin, fällt wieder vom Stuhl und denn ist der zweite Ellbogen auch noch hie.
Und dann sagste was in deinem Umfeld...und was kriegste zu hören?
>Hör auf zu jammern<
Aber ich hab doch Ohr.
Und dann beide Ellbogen.
Unsensibles Pack.

Kommentare:

mo hat gesagt…

Du hast mein übervolles Mitleid - und vollstes Verständnis - Ebensolches, allerdings ohne Ellenbogen, ist auch mir schon passiert, als ich Halswirbel hatte.
Und das glaubt einem kein Aas...
Aber es hat gar nicht wehgetan!!!!

P. hat gesagt…

Oh nein! Du armer, armer, armer Kerl! Ich bin so froh, dass du den Sturz vom Barhocker überlebt hast! Wenn auch schwerst verletzt. Aber du hast überlebt! Das macht mich gerade sehr, sehr glücklich! Dieses ganze elende Pack, was dir nicht ausreichend Mitleid, Rücksicht, Bedauern und Pflege zukommen lässt, gehört eindeutig auf einen hohen Berg gejagt!
Wenn ich könnte, würde ich dich natürlich direkt rund um die Uhr pflegen kommen .. aber ich hab Fingernagel. Gebrochen. Tut mir leid.
Trotzdem sende ich dir die allerbesten Genesungswünsche. Auch für den Kopf und die leichten Wahnvorstellungen. (Noch steht's 0:0, deswegen kann ich das sagen)

Total anteilnehmende Grüße aus Bo.

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Vielen Dank für eure Anteilnahme...jetzt geht´s mir gleich besser.

Mika hat gesagt…

Toll, jetzt wollt ich grad patpat machen und muss lesen, dass es dir schon besser geht. Dammit!
Zu spät!
Schade.
:P

Hijackinthebox hat gesagt…

Auä, Mittelohrentzündung, lese ich das richtig raus? Demma gute Besserung. MOE ist fies.

Ellbogen bisse allerdings selbst schuld. Irgendwie.

:P

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Mika, das hab ich doch nur so gesagt, um die Kommentatoren zu bauchpinseln. Kannst ruhig patpat machen *Rübe hinhalt*.

MOE ist die Geissel der Menschheit. Vergesst AIDS, Prostatabeschwerden und Inkontinenz - das wahre Übel ist die MOE. Echt gezz, ich geh am
Q-Tip. Ellbogen wird als Lateralschaden hingenommen. ;)