Montag, 19. September 2011

WHITE-X-MAS

Es ist Montag, der 19.09.2011, 07:15.
Es schneit.

Kommentare:

kralle hat gesagt…

Mist... hier fängt es nun auch "langsam" an... Allerdings ist es noch ein Singsang zwischen Regen, Matsch und diesem komischen weissen Zeugs da.

Silberlöffel hat gesagt…

Weia. Dann haben wir Wien ja quasi noch rechtzeitig verlassen, wie? 8)

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Also bei uns war das richtiger, fetter, weisser Schnee, der sogar liegengeblieben ist. In Wien, wo ich Montag war, gabs nix, nur Regen.

mo hat gesagt…

ich habs mit einer gewissen Schadenfreude den Nachrichten entnommen -wohl ahnend,dass auch der norddeutsche doofe Stadt-Winter kömmt - es liegen seit August schon wieder viel zu viel unreife Eicheln etc. herum...
Aber da müssen wir jetzt durch.

P. hat gesagt…

Ich hab's gelesen und gesehen und will's trotzdem nicht wahr haben.
Ich bin noch nichtmal auf Herbst eingestellt (trotz dem seltsamen "Sommer", den wir hatten). Der Winter kommt eindeutig zu früh ist ist unerwünscht.
Da ich eben auch gelesen hab, dass du quasi gottähnlich oder so bist .. könntest du da mal ein gutes Wort für einlegen bitte? Würd dir dann auch 'ne Kerze entzünden?

Mika hat gesagt…

Ich mach mit bei den Opferkerzen, shice Kälte. Hab mich heute Nacht schon wieder totgefroren (und wir haben noch über 10 Grad, damn!).

Ich mein, du freust dich sicher, oder? Kannste zur Arbeit Ski fahren oder so. 8)

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Nö Mika, is schon wieder wech.
Ma ernsthaft, wir sind hier auf äh *ma kurz nachmessen geht* so zwischen 600 und 1200 Meterchen...dasset oben auf den Bergen schon weiss wird, mag ja angehn und stört mich auch nicht weiter, aber hier im Tal muss datt nich sein.
Samma P., watt heissten hier "quasi gottähnlich"?
Tsss.
Kerze geht klar, kein Ding