Montag, 4. Juli 2011

SEXIEST MAN ALIVE

Achtung Gastbeitrag von Andrea.S.

Ich liebe ja diese entspannte und entspannende Atmosphäre : Wir sassen gemütlich zusammen und ViaE diktierte mir obige Überschrift. Wir, das sind ViaE, Luisa, meine Wenigkeit sowie seine amerikanischen Freunde Jack Daniels, Horace Smith und Daniel B. Wesson (ich musste die Vornamen googeln, er meint, das sei eine gar nicht zu füllende Wissenslücke, Elementarwissen quasi).
Was soll ich sagen - es war wie immer sehr lustig, aber auch anstrengend mit ihm. Wir, da glaube ich für Luisa mit sprechen zu können,  haben die Zeit voll genossen. Es war fast wie früher in Barcelona, in  seinem Heim, das mittlerweile unseres geworden ist.
Für mich sind die Treffen mit ihm immer auch eine kleine Reise in die Vergangenheit, sowohl in die jüngere als auch altere. Oft ist er ja nicht da, immer irgendwie beschäftigt, aber wenn, dann 150%.
Es kann sein, dass er die folgende Passage streicht (tu ich nicht), aber es muss gesagt sein : Wie sehr hätte ich ihm, Isabella und dem kleinen Damian ihr gemeinsames Leben gewünscht, dieses sich mit einem Menschen voll und ganz beschäftigen habe ich bisher kaum bis gar nicht angetroffen und alle 3 hätten das verdient gehabt. Er vermisst sie so, das kann man sich kaum vorstellen. Wenn man ihn genau beobachtet, merkt man, wie er hin und wieder in eine völlig andere, glückseligere Welt abdriftet. Dann lieb ich ihn noch mehr als sonst. Dann legt dieses Riesenbaby seinen Kopf in deinen Schoss, lässt sich über die rar gewordenen Haare streicheln und saugt die tröstenden Worte förmlich auf.
Und im nächsten Moment veräppelt er dich wieder.
Bald werde ich das wieder täglich haben und freu mich wie Bolle drauf. Er hat, glaube ich, Grosses mit mir vor - das macht mich unendlich stolz, denn es zeigt mir, dass ich´s mir und vor allem ihm bewiesen habe, dass ich lebensfähig bin - und das ist nicht einfach, er ist so unglaublich fordernd. Aber man wächst dran.

Sonst war der Urlaub ziemlich verregnet, daher sind wir nicht so viel unterwegs gewesen. Aber wir haben uns im Spa verwöhnen lassen,  viel Sport gemacht und ansonsten ihn ertragen, mit einem Wort grossartige Leistungen vollbracht.
Im August komm ich wieder her und bleibe für ca. 3 Monate. Das wird hart.

Kommentare:

Silverspook hat gesagt…

Yeeeeeh, Andrea! \o/

Ich glaube ja, was Du da lernst, ist kein Elementarwissen, sondern eher Elementarwhiskey. - Was nicht heißen soll, dass das kein nützliches Wissen wäre. :D

Zur "Streichpassage" mag ich gar nicht viel sagen, außer: Ich schätze, das hätten ihm so wahnsinnig Viele gewünscht. Ich denke immer noch oft an all das.

Genießt die Zeit da jetzt. Und im August erwarten wir alle dann ganz viele Gastbeiträge. ;)

Yeah! hat gesagt…

Da bist du wirklich in einer erstklassigen Hotelkette beschäftigt, Jobsharing und so gibt es ja nicht überall ^^

Schön das jemand auf den alten Brumbär aufpasst, gib ihm einen dicken Kuss von mir :D

@Elementarwiskey
Johannes Jakob Böhm war deutscher abstammung, änderte später seinen namen in Jacob Beam änderte, und ein gewisses gebräu namens "Jim Beam" auf den Markt brachte ;)

Verdummt in alle Ewigkeit hat gesagt…

Hömma, wer Jim Beam trinkt, der frisst auch kleine Kinder...
Smith & Wesson sind keine Destillateure, sondern...na? Na?

Hotelkette is nich, Jobsharing is auch nich. Weiss nicht, wie du überhaupt drauf (datt Sharing gezz) kommst, Hotelkette ist es nicht, weil´s mittlerweile 3 Betriebsgesellschaften sind.

Mit dem Knutschen wird´s etwas schwierig, weil die beiden schon lange wieder weg sind, ausserdem sagen die, ich kratze. Pffff...

Eigentlich sollte sie ja selbst mal hier antworten, aber wahrscheinlich hat´s ihr die Sprache verschlagen, dass ich das nicht gestrichen habe. Wieso sollte ich auch? Das ist ein Teil von mir, da muss ich durch und genau wie ich mal geschrieben habe, dass hier kein Kommentar zensiert wird, passiert das auch nicht bei Gastbeiträgen.
Ich zensiere die auch nicht, bei Luisa´s war das nur´n Scherz...ich bereite die nur etwas auf, damit sie leserlicher werden.
So, ma kucken, ob sich die Tröte gezz mal hier zu Wort meldet.

Yeah! hat gesagt…

Na dann ist es ja noch eine bessere Firma :P den wer würde seine Mitarbeiter schon einfach so mal an eine ander Firma zur weiterbildung ausleiht, bzw. sowas überhaupt anbietet :P

Es hilft nix schnuppelchen, Wesson&Smith oder Colt, ich seh dich immer als gutmensch :)

Andrea kommt ja wieder die erledigt das mit dem Knutschen noch :)